Review: Anvil – POUNDING THE PAVEMENT

-

Review: Anvil – POUNDING THE PAVEMENT

- Advertisment -

Anvil Pounding The Pavement

Papa, hol die Planierraupe!

40 Jahre dabei und kein bisschen leise: Die kanadische Kulttruppe Anvil pflastert den Bürgersteig neu, wie bereits der Plattentitel POUNDING THE PA­­VEMENT mit dem Presslufthammer ankündigt. Und ja, genau das bekommt die Hörerschaft hier auch ins Gesicht geschleudert: Planierraupen-Metal, der alles plattmacht, ohne nach so langer Zeit Staub oder gar Rost angesetzt zu haben. Anvil lassen sich nicht von ihrem Kurs abbringen und zeigen hier alles, wofür sie ihre Fans verehren: Heavy Metal mit hohem Rock’n’Roll-Faktor, der schnell ins Ohr geht, aber eben nicht ins Formatradio flutscht. Beste Beispiele dafür sind ›Smash Your Face‹, ›Rock That Shit‹ und ›Ego‹, aber die Kanadier um Sänger/Gitarrist Steve „Lips“ Kudlow und Schlagzeuger Robb Reiner verwalten ihre Erbe nicht nur. In ›Warming Up‹ stapfen sie zum Beispiel in Richtung Swing-Jazz-Metal, während sie in ›Nanook Of The North‹ auf den Obertongesang kanadischer Inuit setzen, um auf deren Schicksal aufmerksam zu machen. Die Dampfwalze beherrscht bisweilen nämlich auch die leisen Zwischentöne.

7/10

Anvil
POUNDING THE PAVEMENT
STEAMHAMMER/SPV

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...
- Werbung -

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Pflichtlektüre

The Dead Daisies: Neues Video zu ›Chosen And Justified‹

Wer es auf der Erde momentan nicht mehr aushält,...

The Beatles: Ihre gesamte Bandgeschichte auf einen Blick und tausend Klicks

Klickt euch hier durch die unglaublich spannende, interaktive Grafik...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen